Konfigurator

Ringkerntransformator

Rondo Ringkerntransformatoren

Rondo steht seit 1992 für Qualität „Made in Germany“. Gemeinsam nach Ihren Vorgaben entwickeln und berechnen wir individuelle, auf Ihre Anforderungen angepasste Lösungen. Dabei unterstützen wir Sie von der Musterfertigung,
Einzelstückanfertigung bis hin zur Serienproduktion.

Ringkerntransformatoren haben gegenüber herkömmlichen Transformatoren zahlreiche Vorteile:

  • kompakte Bauweise bis zu 50% geringeres Volumen bei kleinerem Gewicht
  • geringes magnetisches Streufeld, etwa im Verhältnis 1:8 gegenüber herkömmlichen Transformatoren
  • optimaler Wirkungsgrad, durch außerordentlich niedrige Eisenverluste (verwendetes Kernmaterial VM 111-35 P)
  • kein Transformatorenbrummen
  • gutes Temperaturverhalten, durch homogene Verteilung der Windungen über den gesamten Eisenkern. Die durchschnittliche Temperaturerhöhung beträgt 40 – 50 Kelvin (verwendetes Isoliermaterial der Temperaturklasse E entspricht 120°C)
  • einfache Montagebedingungen
offene Bauform

Nennleistung 1VA-6500VA

Befestigung
-Befestigungsset Stahl
+Gummischeibe

Restlochverschluss

Nennleistung 1VA-6500VA

Befestigung
-mit Hülse
-Gewindehülse
-Montageteller

Vollverguss

Nennleistung 1VA-6500VA

Befestigung
-im Gehäuse
-im Gehäuse mit Printausführung

Sonderbauformen

Nennleistung 1VA-6500VA

Ausführung
-Kundenspezifisch nach Ihren Wünschen

Rondo Ringkerntransformatoren Standardprogramm

Betriebsbedingungen:
Die Standardringkerntransformatoren sind ausgelegt für eine Betriebsfrequenz von 50 bis 60 Hz. Der Temperaturanstieg beträgt bei Nennlast 40 bis 50 Kelvin, bei einer Umgebungstemperatur von 40°C.

Sonderausführungen:
Andere Leistungen sowie Abmessungen , zusätzliche Abschirmungen , Temperatursicherungen , Temperaturschalter , höhere Isolationsklasse , Anschlussmöglichkeiten und Befestigungsmöglichkeiten auf Anfrage.

Ausführung: offen, mit Deckbandage, T40/E , IP 00 , Schutzklasse II vorbereitet nach VDE 0570/EN 61558

Prüfspannung: 5000 V eff , prim-sek
Befestigung: 1 Metallscheibe / 2 Gummischeiben Restlochverguß
Anschlüsse: freie , starre Drahtenden 200 mm lang
Farbkennung:
primär gelb – gelb
sekundär I rot – grün
sekundär II natur – blau

Leistung
(VA)
Abmessung
in mm
Gewicht (kg) Leerlauf
spannungs
erhöhung
Befestigung
  ø H Gesamt-
gewicht
Kupfer-
gewicht
% Metall-
scheibe
2Gummi
scheiben
20 61 32 0,30 0,09 18 50 60
30 74 30 0,50 0,16 16 50 60
50 79 37 0,70 0,23 14 50 60
75 89 38 1,00 0,39 11 60 70
100 93 42 1,25 0,42 10 70 80
150 97 51 1,75 0,72 9 70 80
200 115 53 2,30 0,78 7 90 100
250 118 55 2,50 0,90 7 90 100
300 121 63 2,65 1,23 6 90 100
400 131 64 3,50 1,50 6 90 100
500 143 65 4,30 1,85 5 110 120
630 145 77 5,10 1,89 5 110 120
800 155 72 5,50 2,30 4 110 120
1000 165 72 6,60 2,50 3 110 120
1200 195 72 7,65 3,45 3 130 140
1600 199 98 9,80 3,95 3 130 140
Leistung
(VA)
Spannung (V)
  10 2×6 2×12 2×15 2×18 2×24 2×30 2×48 2×60 2×115
20 x x x x x          
30 x x x x x          
50   x x x x          
75   x x x x x x      
100     x x x x x      
150     x x x x x      
200     x x x          
250       x x x x      
300     x   x x     x  
400     x     x   x   x
500             x x x x
630               x x x
800               x x x
1000                 x x
1200                 x x
1600                   x